Meetings and Conventions 2030

The association of the German meetings industry, the German Convention Bureau, presented on October 8th 2013 the study "Conferences and Conventions of the Future". Scientists at the IZT had conducted the study and ascribed particular importance i.a. to the megatrend "Sustainable Development" for the conference and conventions sector. Among all convention and meeting destinations around the world Germany was ranked second in visitors after the United States in 2013. The study will contribute to safeguarding this innovative capacity. The summary is available as a free download.
Scenario workshop with illustrator (Frankfurt / Main, Hilton Hotel)
Tagung und Kongress der Zukunft
2012 - 2014
GCB German Convention Bureau e. V.

Overview

In dem Vorhaben wurde untersucht, welche gesellschaftlichen Trends und Herausforderungen für die MICE-Branche (Meeting, Incentive, Congress, Event) zu erwarten sind. Insbesondere ging es um die Zukunft von Tagungen und Kongressen in den drei Dimensionen Wissenstransfer, technologische Entwicklungen und Architektur. Dazu wurde auf Basis von Recherchen, Experteninterviews und einer Mini-Delphi-Umfrage ein Szenario für den Zeitpunkt um das Jahr 2030 ausgearbeitet. Das Ziel des Projektes bestand darin, Tagungsplanern von heute ein Werkzeug für die Eventbranche von morgen zu bieten, um Entwicklungen effektiv begleiten, teilweise sogar steuern zu können.

Der Auftraggeber GCB veröffentlichte die Ergebnisse in den Jahren 2013 (dt.) und 2014 (engl.). Zudem betraute der GCB das IZT 2014 mit einer weiteren Expertise.

More information

PUBLIKATION DER PROJEKTERGEBNISSE

1. Studie "Tagung und Kongress der Zukunft" ist seit dem 08.10.2013 gegen eine Schutzgebühr beim Auftraggeber erhältlich. Die Bestellung ist per E-Mail möglich: info(at)gcb.de

2. Zusammenfassung der Studie "Tagung und Kongress der Zukunft", kostenloser Download möglich, PDF [1,87 MB]

Publikationen

  • 2016

  • Göll, Edgar; Michaela Evers-Wölk (2016): Zukünfte von Veranstaltungen für nachhaltige Entwicklung. In: Große Ophoff, Markus: Nachhaltiges Veranstaltungsmanagement. Green Meetings als Zukunftsprojekt für die Veranstaltungsbranche. München: oekom verlag, S. 135-146.

    Zukünfte von Veranstaltungen für nachhaltige Entwicklung

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • 2013

  • Göll, Edgar; Evers-Wölk, Michaela (2013): Meetings and conventions 2030. A study of megatrends shaping our industry - Management Summary. GCB German Convention Bureau e. V.. Frankfurt am Main.

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Göll, Edgar; Evers-Wölk, Michaela (2013): Tagung und Kongress der Zukunft. Studie im Auftrag des German Convention Bureaus. IZT - Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung. Berlin.

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Göll, Edgar; Evers-Wölk, Michaela (2013): Tagung und Kongress der Zukunft - Management Summary. IZT - Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung. Berlin.

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Göll, Edgar; Michaela Evers-Wölk; Michael Opielka (2013): "Alles bleibt anders. Tagen im Jahr 2030". In: German Convention Bureau: Die deutsche Tagungs- und Kongressbranche im Wandel der Zeit. Gespräche, Gedanken, Geschichten.: German Convention Bureau, S. 66-70.

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Göll, Edgar; Evers-Wölk, Michaela (2013): Meetings and conventions 2030. A study of megatrends shaping our industry. GCB German Convention Bureau e. V.. Frankfurt am Main.

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

 
Share contents:
Print