Futures Studies and Participation

Development of methods and theory

Projects

© chombosan - Fotolia.com

Internal crowdsourcing in companies

This research project aims to shape internal crowdsourcing in companies to make it fair for employees. The goal is to create a cross-sector reference model together with the Berlin energy service provider GASAG. more...
2017 - 2020
Federal Ministry for Education and Research (BMBF)

Guidebook for inter- and transdisciplinary research methods

The IZT composed a guidebook that supports the integration of humanities, social and cultural sciences into the research projects of the universities of applied sciences in Vienna. more...
2016 – 2017
Municipal Department of the city of Vienna
© Amprion

Megatrends in the energy industry

On behalf of the largest German transmission system operator AMPRION the IZT conducted an internal study on megatrends in the energy industry. more...
2014 - 2015
Amprion GmbH

Integrating Social Acceptance of Electricity Grid Expansion into Energy System Modeling

Present energy system models are mainly based on techno-economical input parameters whereas social or political factors are neglected. This project explored an approach to include social acceptance in energy system modeling, focusing on electricity transmission grid expansion projects in Germany. more...
2013 – 2016
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)  -  Förderprogramm: Sozial-ökologische Forschung (SÖF)

How to keep the EU power sector on track to decarbonisation - Delphi Survey:

The European Climate Foundation in Brussels (ECF) wanted an assessment of the extend to which the European Commission's planned decarbonisation is on track. Therefore the IZT organized a Delphi survey among more than 100 experts in the field of energy transition in Europe. more...
2013
ECF - European Climate Foundation, Brussels
@ CC0 / unsplash / Matthiew Wiebe

European Energy Foresight Network

The ultimate objective of the EFONET project is to assess the contribution that current knowledge on energy foresight methods and on their practical application can provide to energy policy making - specifically in the framework of the transition towards a sustainable and low carbon energy system. more...
2008 - 2010
European Commission - DG Research
© StockSnap / João Silas

Methods of futures analysis and scenario analysis

With regard to the challenges and questions for the future of development, this study aims at identifying different methodological scenario approaches focusing their scopes, strengths and weaknesses. The study will discuss which instruments seem to be particularly appropriate for strategic orientation of development politics and policy. more...
2008
German Development Institute/ Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)

Publications

  • 2017

  • Göll, Edgar (2017): Zukunftsforschung – Anmerkungen über Entwicklungen eines wissenschaftlichen Bereichs. In: BLICKPUNKT ZUKUNFT (Viewpoint Future), S. 2-8.
  • Handke, Volker; Thio, Sie Liong (2017): Handbuch zur inter- und transdisziplinären Integration von Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften in Forschungsprojekte der Wiener Fachhochschulen. Magistrat 23 der Stadt Wien. Wien.
  • 2016

  • Christ, Marion; Soethe, Martin; Degel, Melanie (2016): Windausbauszenarien unter Berücksichtigung gesellschaftlicher und ökologischer Rahmenbedingungen für die Simulation des deutschen Energiesystems bis 2050. Beitrag zum 14. Symposium Energieinnovation. 10.-12. Februar 2016 TU Graz, Österreich. Langfassung. Technische Universität Graz.
  • Göll, Edgar (2016): Zukunftsfähige Zivilisierung? Nachhaltige Entwicklung als zentrales Themenfeld für Zukunftsforschung im 21. Jahrhundert. In: Popp, Reinhold; Fischer, Nele; Heiskanen-Schüttler, Maria; Holz, Jana; Uhl, André (Hg.): Einblicke, Ausblicke, Weitblicke. Aktuelle Perspektiven in der Zukunftsforschung. Wien: LIT Verlag, S. 274-287.
  • Mester, Karoline; Christ, Marion; Degel, Melanie; Bunke, Wolf-Dieter (2016): Integrating Social Acceptance of Electricity Grid Expansion into Energy System Modeling: A Methodological Approach for Germany. In: Wohlgemuth, Volker; Fuchs-Kittowski, Frank; Wittman, Jochen (Hg.): Advances and New Trends in Environmental Informatics. Stability, Continuity, Innovation. Cham, Schweiz: Springer International Publishing (Progress in IS), S. 115-129.
  • Christ, Marion; Soethe, Martin; Degel, Melanie; Wingenbach, Clemens (2016): Wind Energy Scenarios for the Simulation of the German Power System Until 2050: The Effect of Social and Ecological Factors. In: Wohlgemuth, Volker; Fuchs-Kittowski, Frank; Wittman, Jochen (Hg.): Advances and New Trends in Environmental Informatics. Stability, Continuity, Innovation. Cham, Schweiz: Springer International Publishing (Progress in IS), S. 167-180.
  • Degel, Melanie; Christ, Marion; Becker, Liv; Grünert, Judith; Wingenbach, Clemens (2016): VerNetzen. Sozial-ökologische und technisch-ökonomische Modellierung von Entwicklungspfaden der Energiewende. Projektabschlussbericht. Unter Mitarbeit von Soethe, Martin; Bunke, Wolf-Dieter; Mester, Karoline; Wiese, Frauke. Flensburg: Europa-Universität Flensburg.
  • Christ, Marion; Soethe, Martin; Degel, Melanie (2016): Windausbauszenarien unter Berücksichtigung gesellschaftlicher und ökologischer Rahmenbedingungen für die Simulation des deutschen Energiesystems bis 2050. In: Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation (IEE), Technische Universität Graz (Hg.): EnInnov2016. 14. Symposium Energieinnovation. Energie für unser Europa. 10.-12. Februar 2016 TU Graz, Österreich. Kurzfassungsband. Graz: Verlag der Technischen Universität Graz, S. 110-112.
  • 2015

  • Behrendt, Siegfried; Scharp, Michael; Zieschank, Roland; van Nouhuys, Jo (2015): „Horizon Scanning“ und Trendmonitoring als ein Instrument in der Umweltpolitik zur strategischen Früherkennung und effizienten Politikberatung. Konzeptstudie. Dessau: Umweltbundesamt (Texte, 106/2015).
  • Degel, Melanie; Christ, Marion (2015): VerNetzen: Sozial-ökologische und technisch-ökonomische Modellierung von Entwicklungspfaden der Energiewende. In: BMBF/FONA (Hg.): „Umwelt- und gesellschaftsverträgliche Transformation des Energiesystems“. Zwischenergebnisse der 33 Forschungsprojekte und der Wissenschaftlichen Koordination. Statuskonferenz BMBF-Fördermaßnahme 2015. Bonn, 15. und 16. September, S. 197-202.
  • Bunke, Wolf-Dieter; Christ, Marion; Degel, Melanie (2015): VerNetzen: Sozial-ökologische und technisch-ökonomische Modellierung von Entwicklungspfaden der Energiewende. In: Bundesnetzagentur (Hg.): Wissenschaftsdialog 2014. Technologie, Landschaft und Kommunikation, Wirtschaft. Bonn, S. 107-127.
  • Göll, Edgar (2015): Praktische Relevanz, Nützlichkeit und Wirksamkeit. In: Gerhold, Lars; Holtmannspötter, Dirk; Neuhaus, Christian; Schulz-Montag, Beate; Steinmüller, Karlheinz; Zweck, Axel (Hg.): Standards und Gütekriterien der Zukunftsforschung. Ein Handbuch für Wissenschaft und Praxis. Wiesbaden: Springer VS, S. 155-162.
  • Göll, Edgar (2015): Verständnis von Typ, Rolle und Spezifik der Adressaten. In: Gerhold, Lars; Holtmannspötter, Dirk; Neuhaus, Christian; Schulz-Montag, Beate; Steinmüller, Karlheinz; Zweck, Axel (Hg.): Standards und Gütekriterien der Zukunftsforschung. Ein Handbuch für Wissenschaft und Praxis. Wiesbaden: Springer VS, S. 163-169.
  • 2013

  • Gaßner, Robert; Oppermann, Birgit (2013): Zukunftsforschung. Wie Unternehmen von entwickelten Szenarien profitieren. Über Emotionen ans Ziel kommen. In: medizin & technik (04/13), S. 36-38.
  • Göll, Edgar (2013): Future Studies and Research in Egypt - Overview, Examples, Perspectives. Arabische Übersetzung. Alexandria: Bibliotheca Alexandrina.
  • Gaßner, Robert (2013): Zukunft als gesellschaftliche Gestaltungsaufgabe. Die Arbeit mit normativen Szenarios. In: Popp, Reinhold; Zweck, Axel (Hg.): Zukunftsforschung im Praxistest. Wiesbaden: Springer VS (Wissenschaftliche Schriftenreihe "Zukunft und Forschung" des Zentrums für Zukunftsstudien Salzburg, Band 3), S. 409-416.
  • 2012

  • Behrendt, Siegfried (2012): Integriertes Technologie-Roadmapping, Instrument zur Nachhaltigkeitsorientierung von Unternehmen in frühen Innovationsphasen. In: UN Global Compact
  • Gaßner, Robert (2012): Zukunft gestalten. Ein Essay. In: changeX - Online-Medium für Zukunftsideen, neue Wirtschaft und Innovation 9 ("Zukunft der Zukunft")
  • Göll, Edgar (2012): Future Studies and Research in Egypt - Overview, Examples, Perspectives. Berlin: IZT - Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (WerkstattBericht, 117).
  • Knoll, Michael; Oertel, Britta; Evers-Wölk, Michaela (2012): Megatrends und Trends. Herausforderungen für die energieeffiziente Stadt. In: Knoll, Michael; Oertel, Britta (Hg.): Dienstleistungen für die energieeffiziente Stadt. Berlin, Heidelberg: Springer, S. 213-233.
  • 2011

  • Kreibich, Rolf; Oertel, Britta; Wölk, Michaela (2011): Futures Studies and Future-oriented Technology Analysis. Principles, Methodology and Research Questions. 2012-05. In: HIIG Discussion Paper Series (05)
  • Göll, Edgar (2011): Tötet TINA!. Utopien als Impulse für zukunftsfähiges Handeln? Annäherungen aus der Zukunftsforschung. In: Nida-Rümelin, Julian; Kufeld, Klaus (Hg.): Die Gegenwart der Utopie. Zeitkritik und Denkwende. Freiburg im Breisgau: K. Alber, S. 147-163.
  • 2010

  • Behrendt, Siegfried (2010): Integriertes Roadmapping. Nachhaltigkeitsorientierung in Innovationsprozessen des Pervasive Computing. Berlin, Heidelberg: Springer.
  • Gaßner, Robert; Kosow, Hannah (2010): Szenario-Methodik zur Begleitung strategischer F+E-Prozesse. Am Beispiel der Hightech-Strategie der Bundesregierung ; Schlussbericht und Methodenevaluation. Berlin: IZT - Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (WerkstattBericht, 111).
  • 2009

  • Gaßner, Robert; Steinmüller, Karlheinz (2009): Welche Zukunft wollen wir haben?. Visionen, wie Forschung und Technik unser Leben verändern sollen; zwölf Szenarios und ein Methodenexkurs. Berlin: IZT - Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (WerkstattBericht, 104).
 
Share contents:
Print