Lisa Steck

Volkswirtschaftslehre (M.Sc.)
Wissenschaftliche Mitarbeiterin "Mobilität & Urbanität"

Tel.: +49 (0) 30 80 30 88-32
Fax: +49 (0) 30 80 30 88-88
l.steck(at)izt.de

Zur Person

  • Lisa Steck (geb. Büttner) arbeitet seit Juli 2018 am IZT.
  • 2017 absolvierte sie ihr Studium der Volkswirtschaftslehre (M.Sc.) an der TU Dresden. Innerhalb ihrer Masterarbeit "Ökonomie des Klimawandels. Eine Analyse integrierter klimaökonomischer Modelle hinsichtlich ihrer klimapolitischen Implikationen" beschäftigte sie sich mit der Integration des Klimawandels in Wirtschaftswachstumsmodelle.
  • 2014 schloss sie ihr Bachelorstudium der Wirtschaftswissenschaften an der TU Dresden mit Schwerpunkt Umweltmanagement und Energiewirtschaft ab.

Publikationen

  • 2020

  • Behrendt, Siegfried; René Bormann; Werner Faber; Stephan Jurisch; Ingo Kollosche; Ingo Kucz; Detlev Müller; Stephan Rammler (2020): Mobilitätsdienstleistungen gestalten. Beschäftigung, Verteilungsgerechtigkeit, Zugangschancen sichern. Unter Mitarbeit von Breitkreuz, Anna; Büttner, Lisa; Kluge, Jakob. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung, Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik (WISO Diskurs, 04/2020).

    Mobilitätsdienstleistungen gestalten

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Behrendt, Siegfried; René Bormann; Werner Faber; Stephan Jurisch; Ingo Kollosche; Ingo Kucz; Detlev Müller; Stephan Rammler (2020): Mobilitätsdienstleistungen gestalten. Beschäftigung, Verteilungsgerechtigkeit, Zugangschancen sichern. Unter Mitarbeit von Breitkreuz, Anna; Büttner, Lisa; Kluge, Jakob. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung, Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik (WISO direkt, 06/2020).

    Mobilitätsdienstleistungen gestalten

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Zwiers, Jakob; Hackfort, Sarah; Büttner, Lisa (2020): Ökonomien der Transformation. Ansätze zukunftsfähigen Wirtschaftens. WWF Deutschland. Berlin.

    Ökonomien der Transformation

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Büttner, Lisa; Breitkreuz, Anna (2020): Arbeiten nach Corona. Warum Homeoffice gut fürs Klima ist. (Englische Originalversion der Studie plus deutsche Zusammenfassung). Greenpeace e. V. Hamburg.

    Arbeiten nach Corona. Warum Homeoffice gut fürs Klima ist

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Büttner, Lisa; Breitkreuz, Anna (2020): How COVID-19 working routines can save emissions in a post-COVID-19 world. Greenpeace e. V. Hamburg.

    How COVID-19 working routines can save emissions in a post-COVID-19 world

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML