News |20. November 2019

Als "herausragende Bildungsinitiative" ausgezeichnet

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Deutsche UNESCO-Kommission prämierten das vom IZT koordinierte Netzwerk "Bildung für Ressourcenschonung und -ressourceneffizienz" (BilRess) heute als "herausragende Bildungsinitiative für nachhaltige Entwicklung".

© Dt. Unesco-Kommission / Thomas Müller

Erläuterung zum Foto v.l.n.r.: Dr. Catrin Hannken (BMBF), Jana Bowry (IZT), Dr. Michael Scharp (IZT), Malte Schmidthals (IZT), Stefan Kunterding (IZT), Minister a.D. Walter Hirche (Deutsche UNESCO-Kommission)
----

Das Statement der Jury lautete exakt folgendermaßen: "Dem Netzwerk 'Bildung für Ressourcenschonung und Ressourceneffizienz' (BilRess) gelingt es erfolgreich, die Themen Ressourcenschonung und Ressourceneffizienz in verschiedenen schulischen und außerschulischen Bildungsbereichen zu verankern. Das Netzwerk verbindet erfolgreich Vertreterinnen und Vertreter von Bildungsinstitutionen mit Akteurinnen und Akteuren aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Mittlerweile wurde das BilRess-Netzwerk verstetigt und entwickelt sich kontinuierlich quantitativ und qualitativ weiter."

Staatssekretär Christian Luft vom BMBF und die Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission (DUK) Prof. Dr. Maria Böhmer prämierten am Abend des 20. November im Berliner Futurium insgesamt 36 Netzwerke, 55 Lernorte und 9 Kommunen für ihr herausragendes Engagement für Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Das vom IZT koordinierte Netzwerk "Bildung für Ressourcenschonung und -ressourceneffizienz" (BilRess) hat bereits über 500 Mitglieder in und außerhalb des Bildungswesens gewonnen. Am 17. März 2020 findet die 12. BilRess-Netzwerkkonferenz von 10:30 bis 17:30 Uhr im VKU-Forum in Berlin-Mitte statt. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Die Initiative für das stetig wachsende Netzwerk geht auf das Bundesumweltministerium zurück; zuständig für die Steuerung ist das VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH - Kompetenzzentrum Ressourceneffizienz für KMU.

Zum prämierten IZT-Projekt: https://www.izt.de/projekte/view/project/bilress3/

Zur nächsten Netzwerkkonferenz: https://www.izt.de/institut/veranstaltungen/aktuell/12-bilress-nwk/

Zur Internetpräsenz des Netzwerks: https://www.bilress.de/

 

 

<- Zurück zu: HOME