Projekte

Evaluation: Online-Vorlesung zum Klimawandel

Im November 2015 startete der interdisziplinäre MOOC (Massive Open Online Course) zum Thema "Klimawandel und seine Folgen". Dieses kostenlose E-Learning-Angebot im Vorfeld der Pariser Weltklimakonferenz wurde von WWF Deutschland und Deutschem Klima Konsortium (DKK) verantwortet. Expertinnen und Experten der Klimawissenschaft Deutschlands berichteten im MOOC über den aktuellen Stand der Klimawissenschaften. Das Projekt richtete sich an Studierende, Lehrkräfte und alle anderen, die sich informieren wollten, um für die Klimaverhandlungen in Paris fit zu sein. Im Mittelpunkt der Evaluierung durch das IZT standen begleitende Umfragen unter den Teilnehmenden zur Bewertung des Online-Kurses, Experteninterviews sowie Kleingruppengespräche zur Vertiefung ausgewählter Fragestellungen. Der MOOC wurde von der Robert Bosch Stiftung gefördert.
© WWF (Screenshot IZT)
Evaluation des MOOC "Klimawandel und seine Folgen"
2015 - 2016
WWF Deutschland

Weitere Infos

Der Online-Kurs wird ab Anfang Mai 2016 noch einmal kostenlos auf der Webseite des WWF zur Verfügung stehen. Weitere Informationen sind hier abrufbar.