Berliner Nachhaltigkeitsprofil

Dieses Vorhaben untersuchte, in welchen Berliner Politikfeldern oder Milieus bereits 2015/2016 wirtschaftliche, soziale und ökologische Ziele erfolgreich miteinander verknüpft wurden. Welche Ansatzpunkte und Projekte hatten das Potenzial, imageprägend für die Zukunftsfähigkeit Berlins zu werden? Diese Profilierungsfelder zu identifizieren und mit innovativen Praxisansätzen zu illustrieren, war das Ziel des Berliner Nachhaltigkeitsprofils. Dieses Projekt war im nationalen wie internationalen Vergleich eine Innovation im Bereich lokaler Nachhaltigkeitsstrategien. Eine allgemeinverständliche Broschüre präsentiert(e) die Ergebnisse.
© Samantha Craddock/123RF Stockfoto
Berliner Nachhaltigkeitsprofil
2014 - 2016
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Berlin

ICLEI - Local Governments for Sustainability, Freiburg/Brsg.
Kommunikationsbüro suedlicht, Freiburg/Brsg.

Beschreibung

Bestehende Strategien, Pläne und Konzepte der Berliner Senatsverwaltung in den relevanten Bereichen der Stadtentwicklung werden ausgewertet. Ansätze für eine nachhaltige Entwicklung, die Berlin bereits heute kennzeichnen, werden herausgestellt, zusammengeführt und auf ihr Zukunftspotenzial hin überprüft. Ein hochkarätig besetztes wissenschaftliches Begleitgremium gibt fachlichen Input und durch Interviews, eine Online-Befragung und eine Dialogveranstaltung wird die Fokussierung unterstützt.

Das Berliner Nachhaltigkeitsprofil und seine Profilierungsfelder und Leitmarken sollen zeigen, worauf sich die Umsetzung der zahlreichen bereits vorhandenen Berliner Pläne, Strategien und Konzepte fokussieren sollte, um mit den verfügbaren Mitteln die Stadt möglichst effektiv zukunftsfähig zu machen.

Weitere Infos

Externe Projekt-Mitarbeiterin:

Pia Paust-Lassen: Dipl. Ing. techn. Umweltschutz, arbeitet in Berlin als freiberufliche Wissenschaftlerin über Nachhaltigkeitsstrategien, ökologische und solidarische Wirtschaftskonzepte und zu Frauen-, Gender- und Gleichstellungsthemen.

E-Mail-Adresse: info@inecom.de

Publikationen

  • 2016

  • Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt (Hg.) (2016): Berliner Nachhaltigkeitsprofil. Berliner Potenziale und Begabungen für die nachhaltige Entwicklung nutzen. (MitautorInnen des IZT: Edgar Göll und Friederike Korte). Berlin: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt.

    Berliner Nachhaltigkeitsprofil

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML