Stakeholder-Befragungen in energieeffizienten Gewinnerstädten

Fünf Städte gingen siegreich aus dem BMBF-Wettbewerb "Energieeffiziente Stadt" hervor und setzen in den Jahren 2011-2017 ihre innovativen Konzepte in die Praxis um. Das IZT ist Teil der Begleitforschung und verantwortete 2016/2017 die Befragung von BürgerInnen aller fünf Siegerstädte sowie eine Umfrage unter weiteren kommunalen Stakeholdern des Wettbewerbs. Gefragt wurde nach bisherigen Erkenntnissen, Erfahrungen und weiteren Umsetzungsabsichten. Die Ergebnisse der Befragung sollen dazu beitragen, die Klimaschutzziele in den Wettbewerbsstädten besser zu erfüllen.
© IZT
Stakeholderbefragungen in den Kommunen des BMBF-Wettbewerbs Energieeffiziente Stadt
2016 - 2017
Ruhr-Universität Bochum

Weitere Infos

LINKs zu den beiden verbundenen BMBF-Projekten:

Dienstleistungen für die "Energieeffiziente Stadt" (Phase 2)
https://www.izt.de/projekte/view/project/energieeffientestadt/

Dienstleistungen für die "Energieeffiziente Stadt" (Phase 1)
https://www.izt.de/projekte/view/project/eneffstadt/

Weitere Informationen zum BMBF-Wettbewerb, auch zu den vorangegangenen Phasen des Wettbewerbs: http://www.wettbewerb-energieeffiziente-stadt.de.

Publikationen