PeerSharing

Elektronische Plattformen wie Airbnb und Kleiderkreisel stehen im Mittelpunkt dieses Projektes. Denn sie vermitteln das sogenannte "Peer-to-Peer-Sharing": den temporären und in der Regel entgeltpflichtigen Verleih, Kauf oder Tausch von Produkten und Dienstleistungen zwischen Privatpersonen. Das neue Forschungsprojekt untersucht, wie PeerSharing ökologisch wirkt und was VerbraucherInnen motiviert oder hemmt mitzumachen. Auch geht es darum zu ermitteln, welche Faktoren die Tragfähigkeit und Verbreitung von PeerSharing hindern oder fördern. In Reallaboren werden mit vier Peer-to-Peer Sharing-Plattformen (Airbnb, Kleiderkreisel, Drivy und flinc) Geschäftsmodell- und Governance-Analysen, empirische Untersuchungen des Verbraucherverhaltens, ökobilanzielle Berechnungen und Potenzialabschätzungen durchgeführt.
© NLshop - fotolia.com
Peer-to-Peer Sharing - Internetgestützte Geschäftsmodelle für gemeinschaftlichen Konsum als Beitrag zum nachhaltigen Wirtschaften
2015 - 2018
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Förderprogramm: Sozial-ökologische Forschung (SÖF)

IÖW (Federführung)

IFEU

Beschreibung

In den vergangenen Jahren haben sich neben dem eigentumsbasierten Individualkonsum zunehmend innovative Formen des kollaborativen Konsums entwickelt, bei denen der Zugang zu Produkten und nicht mehr ihr Besitz im Vordergrund steht. Eine Ausprägung, die sich sehr dynamisch entwickelt, ist das Peer-to-Peer-Sharing. Dabei handelt es sich um den temporären und in der Regel entgeltpflichtigen Verleih, Kauf oder Tausch von Produkten und Dienstleistungen zwischen Privatpersonen, die üblicherweise durch eine elektronische Plattform vermittelt werden.

Gemeinsam mit dem Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und dem Institut für Energie- und Umweltforschung (IFEU) untersucht das IZT im Rahmen der Sozial-ökologischen-Forschung die Perspektiven des Peer-to-Peer-Sharing für nachhaltiges Wirtschaften.

Folgende Forschungsfragen werden bearbeitet:

  • Welche ökologischen und sozialen Nachhaltigkeitswirkungen erzielt das Peer-to-Peer Sharing? In welchem Umfang können Rebound-Effekte entstehen oder vermieden werden?
  • Welche Motive und Hemmnisse bestehen auf der Seite der VerbraucherInnen? Welche Rolle spielen etwa Konsumroutinen und Lebensstile für die Akzeptanz von Peer-to-Peer Sharing? Wie können VerbraucherInnen für Peer-to-Peer Sharing mobilisiert werden?
  • Welche nicht-intendierten Nachteile für den Einzelnen und für die Gesellschaft können mit Peer-to-Peer Sharing verbunden sein, z.B. eine ‚Ökonomisierung des Alltags‘?
  • Was sind hindernde und fördernde Faktoren für die Tragfähigkeit und Verbreitung von Peer-to-Peer Sharing – auf Ebene der Geschäftsmodelle sowie mit Blick auf geeignete Rahmenbedingungen? Welche Geschäftsfeld- und Governance-Perspektiven zeichnen sich ab?

Weitere Infos

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auch unter www.peer-sharing.de.

Am 13. September 2018 referierte Dr. Siegfried Behrendt (IZT) beim Tagesspiegel-Trendfrühstück über Ergebnisse des Projektes. Weitere Informationen: https://www.trendfruehstueck.de/

Publikationen

  • 2019

  • Behrendt, Siegfried; Henseling, Christine (2019): Digitale Sharing Economy - Der Quantensprung zur sozial-ökologischen Transformation bleibt aus. In: Frankfurter Hefte (3), S. 20-23.

    Digitale Sharing Economy - Der Quantensprung zur sozial-ökologischen Transformation bleibt aus

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • 2018

  • Behrendt, Siegfried; Henseling, Christine; Scholl, Gerd (Hg.) (2018): Digitale Kultur des Teilens. Mit Sharing nachhaltiger Wirtschaften. Wiesbaden: Springer Gabler.

    Digitale Kultur des Teilens

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Behrendt, Siegfried; Christine Henseling (2018): Zukunftsszenarien des Peer-to-Peer Sharing. In: Behrendt, Siegfried; Christine Henseling; Gerd Scholl (Hg.): Digitale Kultur des Teilens. Mit Sharing nachhaltiger Wirtschaften. Wiesbaden: Springer Gabler, S. 149-175.

    Zukunftsszenarien des Peer-to-Peer Sharing

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Behrendt, Siegfried; Gerd Scholl; Christine Henseling (2018): Einleitung. In: Behrendt, Siegfried; Christine Henseling; Gerd Scholl (Hg.): Digitale Kultur des Teilens. Mit Sharing nachhaltiger Wirtschaften. Wiesbaden: Springer Gabler, S. 1-4.

    Einleitung

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Flick, Christian; Christine Henseling (2018): Plattformen des Peer-to-Peer Sharing. In: Behrendt, Siegfried; Christine Henseling; Gerd Scholl (Hg.): Digitale Kultur des Teilens. Mit Sharing nachhaltiger Wirtschaften. Wiesbaden: Springer Gabler, S. 13-26.

    Plattformen des Peer-to-Peer Sharing

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Henseling, Christine (2018): Nutzungsmuster von Plattformen des Peer-to-Peer Sharing. In: Behrendt, Siegfried; Christine Henseling; Gerd Scholl (Hg.): Digitale Kultur des Teilens. Mit Sharing nachhaltiger Wirtschaften. Wiesbaden: Springer Gabler, S. 53-69.

    Nutzungsmuster von Plattformen des Peer-to-Peer Sharing

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Henseling, Christine; Christine Hobelsberger (2018): Entwicklungsperspektiven für die Geschäftsmodelle des Peer-to-Peer Sharing. In: Behrendt, Siegfried; Christine Henseling; Gerd Scholl (Hg.): Digitale Kultur des Teilens. Mit Sharing nachhaltiger Wirtschaften. Wiesbaden: Springer Gabler, S. 95-118.

    Entwicklungsperspektiven für die Geschäftsmodelle des Peer-to-Peer Sharing

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Scholl, Gerd; Christine Henseling; Siegfried Behrendt (2018): Mit Sharing nachhaltiger Wirtschaften?!. In: Behrendt, Siegfried; Christine Henseling; Gerd Scholl (Hg.): Digitale Kultur des Teilens. Mit Sharing nachhaltiger Wirtschaften. Wiesbaden: Springer Gabler, S. 213-217.

    Mit Sharing nachhaltiger Wirtschaften?!

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Henseling, Christine; Hobelsberger, Christine; Flick, Christian; Behrendt, Siegfried (2018): Nachhaltige Entwicklungsperspektiven für Geschäftsmodelle des Peer-to-Peer-Sharing. IÖW. Berlin. (PeerSharing ArbeitsBericht, 6).

    Nachhaltige Entwicklungsperspektiven für Geschäftsmodelle des Peer-to-Peer-Sharing

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Scholl, Gerd; Behrendt, Siegfried; Gossen, Maike; Henseling, Christine; Ludmann, Sabrina; Pentzien, Jonas; Peuckert, Jan (2018): Ökobilanz der sharing economy – Teilen allein nützt der Umwelt wenig. In: Gaia 27 (1), S. 176-177.

    Ökobilanz der sharing economy – Teilen allein nützt der Umwelt wenig

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • 2017

  • Behrendt, Siegfried; Henseling, Christine; Flick, Christian; Ludmann, Sabrine; Scholl, Gerd (2017): Zukünfte des Peer-to-Peer-Sharing. Diskurse, Schlüsselfaktoren und Szenarien. IÖW. Berlin. (PeerSharing ArbeitsBericht, 5).

    Zukünfte des Peer-to-Peer-Sharing. Diskurse, Schlüsselfaktoren und Szenarien

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Henseling, Christine; Gossen, Maike; Scholl, Gerd (2017): Peer-to-Peer-Sharing als Element eines transformativen Konsums? Einblicke in Konsumverhalten und Motive von Peer-to-Peer-Sharing-Nutzern in Deutschland. Langfassung eines Vortrags im Rahmen des 3. Symposium "Konsum neu denken". 21. bis 22. September 2017. Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

    Peer-to-Peer-Sharing als Element eines transformativen Konsums? Einblicke in Konsumverhalten und Motive von Peer-to-Peer-Sharing-Nutzern in Deutschland

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • 2016

  • Behrendt, Siegfried; Iris Bröse; Christine Henseling (2016): Leitfaden für Peer-to-Peer Sharing-Plattformen. Praktische Tipps für die Gestaltung des Geschäftsmodells mit Fallbeispielen. Berlin: IZT - Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (IZT-Text, 2-2016).

    Leitfaden für Peer-to-Peer Sharing-Plattformen

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Gossen, Maike; Henseling, Christine; Mätzing, Miriam; Flick, Christian (2016): Peer-to-Peer Sharing: Einschätzungen und Erfahrungen. Ergebnisse einer qualitativen Befragung. Unter Mitarbeit von Schalke, Ingrid. IÖW. Berlin. (PeerSharing ArbeitsBericht, 3).

    Peer-to-Peer Sharing: Einschätzungen und Erfahrungen

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • Bröse, Iris (2016): Peer-to-Peer-Geschäftsmodelle. Charakteristiken und Herausforderungen. Berlin: IZT - Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (IZT-Text, 3-2016).

    Peer-to-Peer-Geschäftsmodelle

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML

  • 2015

  • Scholl, Gerd; Behrendt, Siegfried; Flick, Christian; Gossen, Maike; Henseling, Christine; Richter, Lydia (2015): Peer-to-Peer Sharing. Definition und Bestandsaufnahme. IÖW. Berlin. (PeerSharing ArbeitsBericht, 1).

    Peer-to-Peer Sharing

    Export record: Citavi Endnote RIS ISI BibTeX WordXML