Railenergy

Ziel des Projektes Railenergy war es, mittels eines integrierten, systemorientierten Ansatzes die Energieeffizienz von Eisenbahnsystemen zu erhöhen und somit die Energiekosten und die Life-Cycle-Kosten des Bahnbetriebs zu reduzieren. Gleichzeitig wurde damit der Beitrag der Bahnen zur Reduktion von CO2-Emissionen verbessert. Mittels der Umsetzung der in Rail-energy erarbeiteten Energieeffizienz-Maßnahmen sowie durch die Einführung der im Verlauf des Projektes entwickelten innovativen Technologien sollte bis 2020 eine 6%ige Reduktion des Gesamtenergieverbrauchs erreicht werden.
© Pixabay
Railenergy – Innovative Integrated Energy Efficiency Solutions for Railway Rolling Stock, Rail Infrastructure and Train Operation
2006 - 2010
Europäische Kommission

Weitere Infos

Ausführliche Projektbeschreibung nur in Englisch – bitte besuchen Sie unsere englische Projektseite.

Weitere Informationen auf: http://www.railenergy.org

Publikationen