Aktuelles

Wie können KI-Systeme in den Dienst der sozial-ökologischen Transformation gestellt werden?

"Künstliche Intelligenz für mehr Nachhaltigkeit!“ ist das Motto der zweiten CODINA.next Veranstaltung. Gemeinsam mit jungen Changemaker*innen wollen wir die Potenzialen von KI für Klima- und Umweltschutz erkunden. Mehr Informationen zur Anmeldung und dem Event am 05. Oktober finden Sie hier.

17. September 2021

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (w/m/d) Schwerpunktthema Nachhaltigkeitsbewertung technischer Systeme – Teilprojektleitung des EU-Projekts "5G-VICTORI"

Wir sind auf der Suche nach Verstärkung! Sie haben Spaß an der Leitung von Projekten, Teamarbeit und kennen sich mit Nachhaltigkeitsbewertungen aus? Dann sind wir gespannt auf Ihre Bewerbungen - die genauen Infos zur Ausschreibung gibt es hier.

16. September 2021

IAA in München: Welche Zukunft hat das Auto?

Das Auto - verändert es sich oder verschwindet es sogar? Das Tagesgespräch des Bayerischer Rundfunk schaut auf die IAA Mobility in München und fragt: Wie stellen Sie sich das Auto der Zukunft vor? Das Gespräch von Stephan Rammler mit Stefan Parrisius und vielen interessierten Anrufer*innen gibt es jetzt hier in der BR Mediathek.

09. September 2021

Preis für wissenschaftlichen Nachwuchs der Zukunftsforschung - jetzt teilnehmen!

Es ist wieder soweit: Zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses im Bereich der zukunftsorientierten Forschung prämiert das Netzwerk Zukunftsforschung einmal im Jahr herausragende Masterarbeiten. Das Netzwerk fördert die Wissenschaft und Forschung, den fachlichen Austausch und die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Zukunftsforschung im deutschsprachigen Raum. Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 16. Mai 2022 - weitere Informationen gibt es hier.

07. September 2021

Der Handabdruck für die Ressourcenwende

Wie können wir den Handabdruck unseres Engagements für die Ressourcenwende vergrößern? Beim 10.Bilress-Webseminar betrachten wir mit Germanwatch e.V. unser individuelles Konsumverhalten und praktische Materialien für die Bildungsarbeit. Jetzt hier anmelden!

03. September 2021

Zukunftsforscher: Industriegesellschaft nachhaltig modernisieren

Wie sich die Parteien technologiepolitisch zur Bundestagswahl positionieren, ordnet unser wissenschatlicher Direktor Prof. Dr. Stephan Rammler beim Interview mit den VDI Nachrichten aktuell und ehrlich ein. Dabei ist klar: "Oberste Priorität hat zunächst die Technologieentwicklung für mehr Nachhaltigkeit."

03. September 2021

Gewaltsamer Widerstand, wenn der Planet weiter stirbt?

Trotz alarmierenden Weltklimaberichts spielt Klimapolitik im aktuellen Bundestagswahlkampf kaum eine Rolle. IZT-Direktor Stephan Rammler erklärt im ZEIT ONLINE Podcast "Das Politikteil", warum eine fehlende Generationssolidarität zu einer Radikalisierung des Klimaaktivismus führen könnte.

30. August 2021