Mobilität und Urbanität

Die Risiken des Klimawandels und der Abhängigkeit der Wirtschaft von globalen Lieferketten, die demografische Entwicklung und Migration sowie die Folgen einer Pandemie haben den Prozess der Neuausrichtung der politisch-gesellschaftlichen Zukunftsgestaltung des Verkehrssektors verstärkt. Auch wenn dessen Ziele in Umrissen gesellschaftlich zunehmend akzeptiert sind, so ist die Gestaltung und das Tempo des Transformationsprozesses weitgehend offen.

Dieser umfasst die Dekarbonisierung des Verkehrssektors und den Aufbau der entsprechenden Infrastrukturen, Korrekturen der Raumordnung und Stadtplanung ebenso wie Mobilitäts- und Fahrzeugkonzepte, einschließlich des jeweiligen Regulierungsrahmens. In dem Forschungsfeld wird aufgezeigt, wie die Transformationsprozesse der Mobilität und des Verkehrs gestaltet werden kann, mit dem Ziel eines resilienten und nachhaltigen Transports von Personen und Gütern. Im Fokus des interdisziplinären Teams stehen Verkehr und Mobilität in urbanen und ländlichen Räumen, die digitale Transformation des Verkehrssektors sowie Verkehrs- und Fahrzeugkonzepte der Zukunft. Das Spektrum der Methoden reicht von der empirischen Sozialforschung, der Analyse institutioneller Strukturen und Geschäftsmodelle bis zu den Methoden der Zukunftsforschung.

Team

Das Forschungsteam Mobilität & Urbanität arbeitet eng mit der Zukunftsforschung & Transformation zusammen. Insbesondere auch mit der Schnittstelle zum Team Energie, Klima & Infrastruktur wurden bereits eine Vielzahl an Forschungsvorhaben erfolgreich durchgeführt und Publikationen veröffentlicht.

Projekte

Im Folgenden wird eine Auswahl von Projekten aus den vergangenen fünf Jahren dargestellt. Eine vollständige Übersicht ist über die Suche abrufbar.

2021 - 2023

Krisenradar – Resilienz von Gesellschaft, Politik und Wirtschaft durch Krisenvorhersage stärken

2021 - 2022

Henriette Kiez-Cruiser

2017 - 2022

Innovative Solutions in Future Stations, Energy Metering and Power Supply (In2Stempo)

2021 - 2022

micromobility expo 2022

2020 - 2022

DIGNITY - Digital Transport in and for Society

2020 - 2021

Resiliente Mobilität - Ansätze für ein krisenfestes und soziales Verkehrssystem

2020 - 2021

Potenzialanalyse im Innovationsfeld „Neue Wege“

2020 - 2021

Öffentlicher Verkehr zwischen Gemeinwohl und Kommerz. Veränderung der Wertschöpfungsstrukturen durch neue Mobilitätsdienstleistungen

2020

How COVID-19 working routines can save emission in a post-Covid-19 world. An estimate of the emission saving potentials through home-based…

2019 - 2020

micromobility expo digital 2020

2019 - 2020

T4 For Under 2° - The Global Foresight Project on Transforming Mobility by Mid-Century

2019 - 2020

Mobility Foresight Study China & Germany. Within the framework of the BMU IKI-Project "Sino-German Cooperation on Low Carbon Transport" (CLCT)

2019 - 2020

TRISTRAM - TRansItion STRategy on vegetAtion Management

2019

Mobilitätsdienstleistungen – Beschäftigung, Verteilungseffekte, Zugangschancen

2018 - 2019

Mobility as a Service in der Stadtregion Graz

2015 - 2018

Innovative Intelligent Rail - In2Rail

2017

Ukrainische Eisenbahnen: Energieeffizienz, Energiepolitik und Organisation

2016 - 2017

SUSTAIN - Best Practices, Benchmarking und Empfehlungen für nachhaltige Stationen

2016

Umfeld- und Szenarioanalyse: Die Zukunft des globalen Motorrad-Marktes 2030

Ausgewählte Publikationen